5 TIPPS FÜR EINEN GESUNDEN SCHLAF

Wahrscheinlich möchte sich jeder morgens frisch und voller Energie fühlen. Doch die Realität sieht oft anders aus: Viele von uns wachen müde, groggy und unausgeschlafen auf. Haben Sie das Gefühl, dass nur Ihr Morgenkaffee Sie retten kann, ohne den Sie kaum die Augen schließen können? Versuchen Sie, Ihre Strategie zu ändern, und probieren Sie 5 bewährte Tipps aus, um die Qualität Ihres Schlafs zu verbessern. Und die meisten davon können Sie sofort ausprobieren.
  1. ein Abendritual schaffen

Wenn Sie den ganzen Tag im Trott sind und abends genauso gestresst ins Bett fallen, ist es an der Zeit, über eine Veränderung nachzudenken. Eine einfache Tätigkeit, die Ihnen Spaß macht und die Sie in kurzer Zeit beruhigen kann. Lesen Sie, meditieren Sie, machen Sie eine leichte Übung, die für die Schlafenszeit geeignet ist. Sprechen Sie mit einer Person, die Ihnen am Herzen liegt, oder nehmen Sie ein heißes Bad.
  1. Beruhigende Kräuter

Es gibt viele Möglichkeiten, unseren Körper und Geist nach einem anstrengenden Tag zu beruhigen. Zünden Sie eine Kerze an oder versuchen Sie es mit einer Aromatherapie mit Ihrem Lieblingsduft. Geeignet sind zum Beispiel Lavendel und Kamille. Auch das Trinken von Kräutertee ist entspannend. Neben Lavendel und Kamille sind auch Melisse, Baldrian und Minze bewährte Helfer.
  1. Abendliches Ausatmen auch für den Körper

Unser Organismus muss sich am Abend beruhigen und zur Ruhe kommen. Es wird daher empfohlen, die letzte Mahlzeit des Tages mindestens 2 Stunden vor dem Schlafengehen einzunehmen. In dieser Zeit sollte unser Verdauungstrakt Zeit haben, die Nahrung zu verarbeiten und sich auf die Pause vorzubereiten. Die letzte Tasse Kaffee oder grüner Tee sollte wegen des Koffeins 4 bis 5 Stunden vor dem Schlafengehen getrunken werden. Und mindestens in der letzten Stunde sollten Sie eine Rauchpause einlegen und den Fernseher, den Laptop oder das Mobiltelefon ausschalten. Das blaue Licht, das sie ausstrahlen, reduziert die Produktion des Schlafhormons Melatonin.
  1. Nach Saison

Lassen Sie uns nun die Auswahl der richtigen Steppdecke beleuchten. Sie sollte die Jahreszeit, d. h. das Klima im Raum, widerspiegeln. Im Sommer genügt eine leichte, atmungsaktive Steppdecke oder in tropischen Nächten ein Baumwolllacken; im Winter sollten Sie sich in eine dickere, wärmespeichernde Füllung einwickeln. Wählen Sie ein Anti-Allergie-Kissen mit einer geeigneten Füllung und Festigkeit. Wenn Sie ein Problem mit der Wirbelsäule haben, wählen Sie ein spezielles orthopädisches Kissen. Und vergessen Sie nicht die Bettwäsche – sie sollte aus natürlichen und atmungsaktiven Materialien bestehen.
  1. Richtig ausgewählte und qualitativ hochwertige Matratze

Ihre Matratze wird Sie etwa ein Drittel Ihres Lebens begleiten. Die verbleibenden zwei Drittel, in denen Sie wach sind, werden weitgehend von Ihrer Nachtruhe beeinflusst. Mit der richtigen Matratze, die Ihren Bedürfnissen entspricht, werden Sie sich fühlen, als würden Sie auf einer Wolke schlafen. Die wichtigsten Merkmale sind der Härtegrad der Matratze und die Materialien, aus denen sie hergestellt ist. Wenn Ihre Wirbelsäule morgens schmerzt oder Sie sich groggy fühlen, ist es wahrscheinlich an der Zeit, sich nach einer neuen Qualitätsmatratze umzusehen. Das Gleiche gilt, wenn Ihr derzeitiges Gerät nicht mehr zu gebrauchen ist. Die Lebensdauer einer Matratze hängt davon ab, um welche Art von Matratze es sich handelt, wie viel Sie sie benutzen und wie Sie sie pflegen. Im Allgemeinen wird empfohlen, die Matratze nach 5 bis 8 Jahren zu ersetzen. Wir hoffen, dass wir Sie auf Ihrem Weg zu einem gesünderen und besseren Schlaf inspiriert haben und dass Sie einige unserer Empfehlungen ausprobieren werden. Wenn Sie eigene Verbesserungen und Tipps für einen erholsamen Schlaf haben, teilen Sie diese bitte in den Kommentaren unter diesem Artikel mit. Zum Schluss noch ein Zitat des griechischen Philosophen Heraklit: „Die Wachen haben ein und dieselbe gemeinsame Welt, aber im Schlaf kehrt jeder in seine eigene zurück“.
Facebook
Twitter
LinkedIn

Podobné články

Geben Sie etwas ein, um Vorschläge zu erhalten.